Mobiler Hilfsdienst

Einsatzleitung:
Andrea Gantner
 
Einsatzleitungstellvertreterin:
Margot Dünser
 
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag
von 8:00 bis 12:00 Uhr
unter der Handynummer 0664 88969722
 
 
Unsere Leistungen
 
Hilfe für Menschen, die altersbedingt oder aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung, Unterstützung zur Bewältigung des Alltags benötigen.
Entlastung pflegender Angehöriger, die alte und kranke Menschen betreuen.
Die Helferinnen und Helfer des Mobilen Hilfsdienstes übernehmen Aufgaben nach den individuellen Bedürfnissen und entlasten und unterstützen so auch die Betreuten und die pflegenden Angehörigen. Sie sind für diese Dienste geschult und unterliegen der Schweigepflicht.
 
Unsere Angebote
 
Begleitende Hilfe,
zuhören, spazieren gehen, vorlesen ...,
aktivieren und unterstützen von Eigeninitiativen, Fähigkeiten fördern,
Kommunikation im sozialen Umfeld,
Besorgungen, Fahrdienste (z. B. zum Arzt),
hauswirtschaftliche Hilfe, Reinigung des genutzten Wohnbereichs,
Wäsche in Ordnung halten, waschen, bügeln,
zubereiten kleiner Mahlzeiten,
betreuende Hilfestellungen,
Unterstützung, einfache Handreichungen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens, Hilfe zur Selbsthilfe.
 
Was nicht?
Der Mobile Hilfsdienst übernimmt keine Großputzaktionen und keinen Grundputz.
 
MOHI Helferinnen werden laufend gesucht !
Da der Bedarf an unseren Diensten laufend steigt, benötigen wir immer wieder Menschen, die im Mobilen Hilfsdienst mitarbeiten wollen. Wir bieten ihnen bestmögliche Unterstützung durch Schulungen und Gespräche. Hier haben sie auch in der Einteilung ihrer Arbeitszeit sehr flexible Möglichkeiten.
Falls sie interessiert sind, melden sie sich bei Andrea Gantner oder Margot Dünser.